Carl Spitzweg ( * 1808 † 1885 )

Carl Spitzweg

Kurzbiografie von Franz Carl Spitzweg

Komisches Kleinbürgertum

Carl Spitzweg wurde am 5. Februar 1808 in München Unterpfaffenhofen geboren, studierte Pharmazie und lernte die Malerei als Autodidakt. Spitzweg selbst stammte aus dem Großbürgertum.

In seinen Bildern karikierte er die Sehnsüchte des Kleinbürgertums und wandte sich zunehmend der Landschaftsmalerei zu, wobei die Personen nur noch witzige Randerscheinungen darstellen.

Seine Malkunst war zunächst durch das Biedermeier beeinflusst. Spitzwegs Gesamtwerk wird aber, auch wenn sein Spätwerk dem Impressionismus immer näher kam, der späten Romantik zugeordnet.

Spitzweg starb am 23. September 1885 in München.

© KUNSTKOPIE.DE

Kunstdrucke & Gemälde von Carl Spitzweg

Bilder pro Seite: 100
Bildansicht:  Katalog | Galerie
NACH OBEN